Aron - Das Forenrollenspiel
Ausbildungsstelle gesucht - Druckversion

+- Aron - Das Forenrollenspiel (http://www.aron-rpg.de)
+-- Forum: Das Rathaus (http://www.aron-rpg.de/forum-1.html)
+--- Forum: Rollenspielplanung und -absprachen (http://www.aron-rpg.de/forum-5.html)
+--- Thema: Ausbildungsstelle gesucht (/thread-223.html)



Ausbildungsstelle gesucht - Samaria - 30.09.2017

Ich plane für meine Mieze eine Ausbildungsstelle zu bekommen.

Ideal wäre wohl etwas, was ihre Geschicklichkeit, Fingerfertigkeit, Krallen und vielleicht sogar die in ihr schlummernde Magie fördert.

Vielleicht Schneiderin, Heilerin, Parfümistin, Floristin

Wie steht es immer in der Tageszeitung: Bitte alles anbieten   Big Grin Big Grin Big Grin


RE: Ausbildungsstelle gesucht - Takana - 02.10.2017

Für Magielehrlinge hatte ich damals den alten Archivar des Magierturms George A. Hougenoord angelegt.

Oder du könntest eine Lehre als Lilienknotenknüpfer bei Alfred Baldev anstreben.

Dann könnte der Freiherr Frank Theodor von Steiner noch Hauspersonal brauchen, oder Isu ein paar Handlanger oben...(Die verschleissen immer so schnell)

Das wären Angebote, die mir auf die Schnelle einfallen würden. Vielleicht können andere noch mehr anbieten. (Luriel vielleicht? Die sucht sicher auch neue Lehrlinge. Wink )


RE: Ausbildungsstelle gesucht - Mizara - 02.10.2017

(02.10.2017, 21:39)Takana schrieb: Das wären Angebote, die mir auf die Schnelle einfallen würden. Vielleicht können andere noch mehr anbieten. (Luriel vielleicht? Die sucht sicher auch neue Lehrlinge.  Wink )

Abgesehen von meiner fast nicht vorhandenen Zeit, ein interessanter Gedanke! Ich überlege gerade, wie wohl der STundenplan in der Berufsschule aussähe... Das kann ich hier allerdings nicht posten, so von wegen Jugendschutz und so, aber ich stelle es jedem frei, sich darüber ebbenfalls Gedanken zu machen! ;-)


RE: Ausbildungsstelle gesucht - Samaria - 03.10.2017

Magier wäre sicherlich später mal interessant, wenn sie sich ihrer Kräfte bewusst wird. FALLS das mal passiert.

Das mit den Lilien klingt doch ganz nett. Sie ist ja Blumenliebhaber.

Hausmädchen eher nicht. Als Lebenslange Sklavin würde das wohl ständig blutige Erinnerungen wecken


RE: Ausbildungsstelle gesucht - Nagakura - 04.10.2017

Im Grunde genommen kannst du das so handhaben wie du möchtest.
Der Magierturm stünde deinem Char offen.
Alternativ hätte ich auch noch zwei Chars die was sein könnten:
Meister Ciaran (Scharfrichter Arons)
Milana (Kerzenzieherin und Verkäuferin)

Alternativ könntest du natürlich auch deine eigene Ausbildung beschreiben. Wink


RE: Ausbildungsstelle gesucht - Samaria - 15.10.2017

Hmm ich denke mit dem Kerzenziehen wäre es Garnichts so falsch. Weil siebtheoretisch mit ihrer Ausbilderin auf einer wellenlänge sein dürfte. 
Es selbst ausspielen mag ich eigentlich nicht. Ich binnen Fan von der Interaktion mitbanderen Spielern und gespannt auf den Fortschritt der Story.


RE: Ausbildungsstelle gesucht - Nagakura - 19.10.2017

Von mir aus gern, aber stelle dich auf stundenlanges meditatives Kesselglotzen mit monotonen Bewegungsabläufen ein. Wink